"Es gab alle diese Filme schon, als die Urgroßmutter noch jung war. Sie wurden ja damals gemacht, und sie waren in all den Jahren die inzwischen vergangen sind, im Netz abrufbar." Jostein Garden - 2084

Mögen alle ZuschauerInnen, der jetzigen und der kommenden Generationen, an diesen Bildern und kurzen Filmimpressionen Freude finden. Mögen die Bilder den Menschen die nach uns folgen einen kurzen Einblick in unsere Welt bescheren.

Freitag, 30. Januar 2015

das Geheimnis des Findus



Das Geheimnis des Findus, oder: vom Umgang mit Konflikten und Krisen - eine Sinngeschichte

Es war einmal vor langer, langer Zeit, als die Erde noch Feuer und Steine ​​spuckte.

So beginnt die Geschichte um das Geheimnis des Findus. Wie es weiter geht hört ihr hier.

Sprecher: Hans Jürgen Groß
Musik: Günther Beetz

© 2015 - Hans Jürgen Groß www.traumland-film.blogspot.com

Dienstag, 27. Januar 2015

die kleine Geige


Ein Jeder kann seinen Platz im Leben finden. Dies trifft auch für die Personengruppe der "hochsensiblen Menschen" zu. Diese Sinngeschichte zeigt, wie die kleine Geige ihre Lebensaufgabe findet. 

Sprecher: Hans Jürgen Groß
Musik: String Caress, G. Benhamou

© 2015 - Hans Jürgen Groß - www.traumland-film.blogspot.com

Sonntag, 25. Januar 2015

Binz bei Nacht




erleben Sie den Zauber einer Nacht und begleiten Sie uns durch das Ostseebad Binz in den Abend- und Nachtstunden.

© 2015 - Hans Jürgen Groß www.traumland-film.blogspot.com


TOP 3 (gelistet nach Häufigkeit der Aufrufe):